Aktuell zum Corona Virus

Wichtige Informationen des LN-Reiseteams und unseres Kooperationspartners der Reisebüro Behrens GmbH zum Thema Gesundheit und Reisen 2021 sowie dem Hygienekonzept in Coronazeiten:

Auf Grund der coronabedingten Anordnung der Bundesregierung müssen alle Reisen und Tagesfahrten bis 10. Januar 2021 leider abgesagt werden. Sie erhalten in den nächsten Tagen dazu einen ausführlichen Brief mit allen notwendigen Informationen.

Es ist also ausdrücklich nicht erforderlich, dass Sie tätig werden.

Absolutes Bestreben ist die Aufrechterhaltung der Gesundheit der Reisegäste und unserer Mitarbeiter und damit die Leitlinie unseres täglichen Handelns.

Das gemeinsam von den LN und unseres Kooperationspartners der Reisebüro Behrens GmbH,erstellte Reisen-Hygiene-Konzept, gültig für alle Tagesfahrten und Reisen, finden Sie weiter unten im Extra-Kasten.

Wir danken für Ihr Verständnis in dieser für uns alle schwierigen Reisezeit, passen Sie gut auf sich und Ihre Angehörigen auf und bleiben Sie vor allem gesund!

Ihr Reiseteam

Das Reisen-Hygienekonzept zu Corona-Zeiten:

 

Liebe LN-Reisen-Gäste,

beste Gesundheit und das Wohlbefinden unserer geschätzten Reisegäste sind unser und unseres Kooperationspartners der Reisebüro Behrens GmbH oberstes Ziel bei allen Erlebnis-Reisen mit unseren 4-Sterne-Bussen mit dem ausgewogenen Hygiene-Konzept für die Durchführung Ihrer Reise während der geltenden Corona-Verordnungen.

Sie werden beim Durchlesen feststellen, dass bereits viele Punkte auch schon in der Vergangenheit zu einem normalen Ablauf einer Reise gehörten.

Start der Reise / Gepäck verladen:

  • Bitte halten Sie an der Zustiegsstelle zu anderen Reisegästen den notwendigen Abstand.
  • Bitte tragen Sie einen entsprechenden Mund-/Nasenschutz. Desweiteren empfiehlt sich das Mitbringen einer kleinen Flasche Desinfektionsmittel für Ihren privaten Gebrauch während der Reise.
  • Das Gepäck wird ausschließlich von unserem Fahrpersonal verstaut. Das Fahrpersonal wird hierbei Handschuhe sowie Mund-/Nasenschutz tragen.

Ein- und Ausstieg:

  • Gäste in der hinteren Bushälfte nutzen ausschließlich die hintere Tür, Gäste aus dem mittleren & vorderen Teil den vorderen Zugang.
  • Beim Betreten des Busses bitte die Hände desinfizieren, entsprechende Geräte finden Sie am Einstieg.
  • Bitte halten Sie sowohl beim Ein- als auch beim Ausstieg mind. 1,50m Abstand zu den übrigen Reisegästen (zur Orientierung, dies entspricht ca. 2 Sitzreihen im Bus).
  • Das Verlassen des Busses erfolgt nach der Regel von vorne nach hinten. Die Gäste in der vordersten belegten Reihe verlassen als erstes den Bus. Die nächste Reihe verlässt ihren Sitz bitte erst, wenn der Abstand von 1,50m wieder gewährleistet ist. Auch hier gilt: Plätze bis zur Busmitte steigen vorne aus, Gäste aus dem hinteren Teil nutzen den Ausstieg in der Mitte.
  • Beim Ein- und Ausstieg ist zwingend eine Mund-/Nasenbedeckung zu tragen!

Während der Fahrt:

  • Bitte tragen Sie während der Fahrt möglichst einen Mund-/Nasenschutz. Das Fahrpersonal wird in regelmäßigen Abständen im Zeitfenster zwischen 1,5 und 2,5 Stunden eine Pause einlegen.
  • Bleiben Sie bitte während der Fahrt auf Ihrem zugewiesenen Platz sitzen.
  • Das Bord-WC darf aufgrund der aktuellen Cornoschutzverordnung nur in Notfällen benutzt werden.

Bordküche:

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass sich unser Angebot aktuell ausschließlich auf verpackte Ware beschränkt. Kaffee wird nur in Einwegbechern ausgegeben.
  • Der Verkauf erfolgt nur durch unser Fahrpersonal in den Pausen. Ein Service im Bus während der Busfahrt findet aktuell nicht statt. Unser Fahrpersonal wird während des Verkaufes einen Mund-/Nasenschutz und Einweghandschuhe tragen.

Vor Ort:

  • Bitte beachten Sie, dass auch bei unseren Leistungsträgern (Hotels/Schiffen/etc.) entsprechende Hygienevorschriften gelten. Über diese wird Sie unser Fahrpersonal jeweils umfassend während der Reise informieren.
  • Ihr Reisegepäck wird wieder durch unser Fahrpersonal ausgeladen. Bitte achten Sie auch hier wieder auf den Mindestabstand von 1,50m zu anderen Gästen und tragen Sie einen unbedingt einen Mund-/Nasenschutz.

Krankheit:

  • Sollten Sie sich vor Abreise (auch am Abreisetag) krank fühlen, bitten wir die Buchung direkt bei unserem Kooperationspartner der Reisebüro Behrens GmbH als Ihr Vertragspartner zu stornieren. In diesem Fall greift eine abgeschlossene Reiserücktrittskostenversicherung für die entstehenden Stornokosten.
  • Sollten Sie während der Reise erkranken, nehmen Sie bitte sofort Kontakt mit unserem Fahrpersonal auf, um die weiteren Schritte zu besprechen.

Trotz der für alle Seiten etwas ungewöhnlichen Reisesituation wünschen wir Ihnen eine gute Reise und eine angenehme Erholung auf Ihrer LN-Reise!

Ihr Reiseteam